Yoga & Food Science 😝

Meine neuen Fächer dieses Semester sind Yoga und Food Science.

Beide Fächer habe ich jeden Tag.

Yoga ist mein Lieblingsfach… die Lehrerin ist super lieb, die Klasse ist lustig und man lernt viel, nicht nur Yoga Übungen, auch verschiedene Arten zu atmen und wie man einen gesunden Lifestyle führt.

Außerdem lernt man etwas über die Geschichte von Yoga, wo es herkommt und was es bedeutet.

Yoga is definitiv härter als ich gedacht habe. Manche Yoga Übungen sind mehr Fitness Übungen für mich…

Wenn wir eine Doppelstunde Yoga haben, machen wir die zweite Stunde Relaxation, das heißt wir legen uns mit einem Kissen und einer Decke hin und versuchen uns zu relaxen. Das Ziel ist es nicht einzuschlafen aber trotzdem relaxt zu sein. Freitags können wir uns immer die Musik aussuchen, die wir hören möchten.

Schon nach 2 Wochen fühl ich mich beweglicher und irgendwie auch gesunder.

In Food Science lernt man wie man Essen am besten aufbewahren sollte, wieviel Zucker tatsächlich überall drinnen ist und vieles mehr. Das gute an dem Fach ist, wir machen viele praktische Dinge. Letzte Woche sollten wir uns 5 Getränke oder Essen raussuchen und den Zucker Gehalt pro Portion googlen. Danach haben wir den Zucker, der in dem Getränk oder Essen drinnen ist in einen Becher getan. Die Ergebnisse waren krass… 😳

Ich finde es sehr gut, dass hier in Kanada solche Fächer angeboten werden. Das sind die Fächer, die den meisten Spaß machen. Es ist auf jeden Fall was neues und ich weiß jetzt schon, dass ich diese Fächer richtig vermissen werde (wie komisch sich das auch anhört ein Schulfach zu vermissen😂)

Bis zum nächsten mal ☺️

Werbeanzeigen

Autor: saskiakanada

Hey! Ich bin Saskia und 16 Jahre alt. Ich mache ab September 2017 für 10 Monate ein Auslandsjahr in Kanada 🇨🇦 ich werde dort in einer Gastfamilie wohnen und auf eine Highschool gehen.☺️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s